Chillout in den Ahrntaler Bergwelt

Stressfrei durch bewusstes Atmen

Rückzugsorte der Entspannung

Sich zurückziehen, ruhen, seine Gelassenheit wiederfinden. Nach einer morgendlichen Wanderung hinauf auf 2.000 Höhenmeter, reaktivieren wir durch meditative Atemübungen in der Stille der Bergwelt unsere Kräfte für den Frühling. Durch den Wechsel zwischen Bewegung und Entspannung bauen wir Kraftressourcen auf und entfalten unseren Geist. Die frische Bergluft und die wärmenden Sonnenstrahlen geben neue Energie. Nach dem morgendlichen Wake-Up Programm im Gebirge steigen wir erholt und entspannt wieder ins Tal hinab.