Schlafqualität

Der gute Schlaf unserer Gäste liegt uns am Herzen - im wahrsten Sinne des Wortes. Deshalb haben wir in unseren 37 Zimmern das Wesentliche, das guten Schlaf wohl ausmacht, in den Mittelpunkt gestellt: höchste Qualität beim Schlafsystem, natürliche Stoffe und Holz, das beruhigend wirkt und nachweislich den Herzschlag schont. Zirbenholz zum Beispiel.

Schon seit Jahrhunderten verwendet man dieses besondere Holz in Südtirols Schlafzimmern. Mittlerweile gilt es als erwiesen, dass die ätherischen Öle und der Duft der Zirbe hilft, schneller einzuschlafen und ausgeschlafener wieder aufzuwachen. Der Nadelbaum senkt die Herzfrequenz, wirkt sich positiv auf den Kreislauf aus und beschleunigt den Heilungsprozess nach einer Krankheit. Zudem ist das Holz ein natürlicher Rohstoff der Alpen, die Transportwege deshalb besonders kurz und die Nutzung nachhaltig.

Für das besondere Wohlfühlgefühl sorgt in manchen Zimmern zudem eine "Steinzeitglotze". Im Gegensatz zum Fernsehprogramm versprüht der Kamin mit offenem Feuer gerade vor dem Zubettgehen eine kuschlige, warme und romantische Stimmung und wirkt besonders beruhigend. Probieren Sie es selbst aus.

Was uns bewegt