Gelockerte Stornobedingungen

Gelockerte Stornobedingungen für Covid-19
Da die aktuelle Situation für uns alle sehr ungewiss ist, wir aber vermeiden möchten, dass Sie deshalb Ihren Urlaub nicht planen können, haben wir unsere Stornobedingungen gelockert. Sollten Sie aufgrund von Covid-19 (offizielles Reiseverbot oder offizielle Einstufung als Risikogebiet) kurzfristig stornieren müssen, so fallen für Sie keinerlei Stornokosten an. Die bereits geleistete Anzahlung in Höhe von 200,00 € pro Zimmer wird Ihnen zu 100% rückerstattet.

Allgemeine Stornobedingungen
Bei Stornierung…
  • innerhalb 3 Monate vor Anreise, fallen keinerlei Stornogebühren an. Die Anzahlung in Höhe von 200,00 € pro Zimmer wird zur Gänze rückerstattet.
  • innerhalb 3 Monaten und 1 Monat (30 Tage) vor Reiseantritt wird die Anzahlung in Höhe von 200,00 € pro Zimmer als Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt.
  • innerhalb 30 Tagen und 7 Tagen vor Reiseantritt werden 70 % des gebuchten Reisepreises als Stornogebühren berechnet.
  • innerhalb 7 Tage vor Reiseantritt fallen Stornogebühren in Höhe von 90% des vereinbarten Gesamtpreises an.

Bei vorzeitiger Abreise oder Nichterscheinen werden 100% des gebuchten Reisepreises in Rechnung gestellt.

 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.