Eine kulinarische Ode an die Naturschätze

Warum die Herbsternte ein Mehrwert ist…

Der Herbst gilt als Jahreszeit der kulinarischen Vielfalt, denn es ist Erntezeit in Südtirol. Die Fülle an frischen Produkten macht unsere regionale Küche vitaminreich, nahrhaft und bunt. Der Großteil an Obst und Gemüse im Drumlerhof stammt vom Garten des hoteleigenen Signaterhofs und vom Anbauland „Taufrisch“. Dort werden als Beitrag zur Biodiversität über 300 verschiedene Gemüsesorten angebaut, darunter sogar seltene Arten.

 In den Erntemonaten wird von Gastgeberin Ruth und ihrem Küchenteam alles möglich eingekocht, eingeweckt, getrocknet und für den Winter haltbar gemacht. Unter den hausgemachten Schätzen befinden sich Marmeladen, Chutneys, Aufstriche und Säfte, eingelegtes Gemüse, Obst und vieles mehr. Dies verspricht ganzjährig Regionalität und Abwechslung beim Schlemmerfrühstück, Nachmittagskuchen und beim Abendessen. Die kreativen Hände im Drumlerhof folgen dabei keinem festen Menüplan. Dieser wird anhand der Tagesernte aus dem Augenblick heraus erstellt. „Impulsive Cooking“, also spontanes, von Leidenschaft geprägtes Kochen, ist mit Sicherheit die richtige Bezeichnung für die einzigartige Küche des Drumlerhofs.

Kurze Transportwege, Nachhaltigkeit und regionale Kreisläufe - darauf wird im Drumlerhof besonders viel Wert gelegt. Aus diesem Grund wird bewusst bei den Bauern und Produzenten der Umgebung eingekauft. Hier einige Partnerbetriebe:
  • Signaterhof (Ritten)
  • Gemeinschaftsprojekt „Taufrisch“ (Sand in Taufers)
  • Bio-Bauernhof Felderhof (Uttenheim)
  • Biokistl Südtirol
  • BIO*BEEF vom Südtiroler Bauernhof
  • Biounternehmen Künighof (St. Jakob im Ahrntal)
  • Kleintierzuchtverband Südtirol
  • Käsemanufaktur Eggemoarhof (Mühlwald)
  • Hofkäserei Knollhof (Lappach)
  • Hofkäserei Neuhaushof (Ahornach)
  • Milchhof Bruneck
  • Fischzucht Schiefer (St. Leonhard in Passeier)
  • Meraner Mühle (Lana)
  • Mühle Rieper (Vintl)
  • Quelle Pursteinhof Sand (Sand in Taufers)
  • Südtiroler Kräuterrebellen (Martell)
  • Viropa (Brixen)
  • Spezialbierbrauerei FORST (Algund)
  • Köstlan Brauwerkstatt (Brixen)
  • Neumarkter Lammsbräu (Neumarkt)
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.