Die Lizenz zum Wandern

Werden Sie zum Profi-Wanderer

Unerfahrene einen Kurs, um zu lernen, wie man sie richtig ausübt. Im Drumlerhof können Sie als Wandereinsteiger deshalb jetzt einen Wanderführerschein machen!

  • Eintägiger Kurs mit Hausherr Stefan Fauster
  • Tipps zu Tourenplanung, Ausrüstung & Wetterkunde
  • Wanderhandbuch & Wanderführerschein
 
 
Sie haben gehört, Wandern soll richtig schön sein. Aber so richtig in den Bergen unterwegs waren Sie noch nie. Deshalb wissen Sie auch nicht genau, was es dabei alles zu beachten gilt, welche Ausrüstung Sie brauchen, woher man weiß, dass auch das Wetter hält. Aber eines wissen Sie ganz genau: Sie wollen Ihren Urlaub im Drumlerhof mitten in den Ahrntaler Bergen verbringen und dort wandern. Gute Entscheidung. Wir bieten Ihnen nämlich einen eintägigen Wanderkurs mit unserem Hausherrn Stefan an, bei dem Sie wertvolle Tipps zur Tourenplanung, zu Ausrüstung und Wetterkunde erhalten. Außerdem erfahren Sie, dass Wandern nicht nur etwas für die Beine ist, sondern auch für den Kopf. Die Kunst des Wanderns besteht nämlich auch darin, den Augenblick bewusst wahrzunehmen. Mit offenen Augen und Ohren durch die Natur zu gehen und dabei neue Kraft und Lebensfreude zu tanken. Am Ende des Kurses sind Sie dann stolzer Besitzer eines Wanderführerscheins, Sie erhalten den Ratgeber „Die kleine Kunst des Wanderns“ und vor allem sind Sie jetzt bestens gerüstet für Ihre erste Bergwanderung.
Übrigens: Die Wanderhotels best alpine verlosen unter allen Wanderführerschein-Besitzern tolle Preise. Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!